VV Protokoll vom 04.09.2012

| Keine Kommentare

VV Protokoll von Occupy Basel vom 04.09.2012

1. Begrüssung
3 Anwesende
Protokollführer: Stefan

2. Ausblick Filmabend 09.09.2012: The Corporation
FB-Event wurde erstellt: FB-Event: The Corporation
Bitte beitreten und fleissig Werbung machen! Ohne Werbung keine Besucher!
Der Film ist in Englisch, mit deutschen Untertiteln

3. Planung weiterer Filmabende
09.09.2012: The Corporation
23.09.2012: Die Früchte des Zorns
14.10.2012: Geburtstagsfilm über Occupy: Entweder 99% OWS Collaborative Film, American Autumn: An Occudoc oder V for Vendetta.
28.10.2012: Film über Ernährung und Massenproduktion: We feed the world, Unser täglich Brot, Food Inc, Good Food Bad Food oder Taste the Waste. Im Anschluss: Gottfried – Der Selbstversorger
11.11.2012: Education is not for sale
25.11.2012: Cleveland versus Wallstreet
09.12.2012: Bottled Life
23.12.2012: Catastroïka
Abänderungsvorschläge und Anmerkungen werden gerne entgegen genommen.
Auch hat die Film-Sammlung für spätere Filmabende bereits wieder begonnen.

4. Occupy meets Syndicom
Regeln wir unabhängig von den VVs, sollte aber bald mal erledigt werden.

5. Stand Occupy muba 2013
Zürich steigt ein, stellt einen Teil der nötigen Mittel zur Verfügung, will auch personell stark mithelfen. Weitere Abklärungen sind im Gange, sollten relativ bald abgeschlossen werden.

6. Occupy Basel Geburtstagsveranstaltung
Samstag, 13.10.2012: Occupy Basel Geburtstagsparty. Öffentliches Treffen/Kundgebung bei der Elisabethenanlage. Bewilligung wird eingeholt, da wir keine Lust haben, schon auf dem Weg dahin abgeführt zu werden… Ermöglicht Leuten, welche nicht an illegale Demos wollen, zu erscheinen. Gefahr für Probleme an diesem Ort vernachlässigbar.
Am Abend gibts eine After-Party im Kaffe-Bar Clara, Sperrstrasse 12.

7. Diverse weitere Themen
– People’s Library: Im LoLa ist die Idee gut angekommen, etwas ähnliches war eh schon geplant. Weitere Abklärungen sind im Gange. Alternativer/zusätzlicher Ort: Planet13
– Idee für eine Podiumsdiskussion: Demokratie im Nahen Osten, der kurdische Aufstieg und die Rolle des Abdullah ÖCalan

8. Ausblick + Events
– Fr, 07.09, 20:30, Planet13, Klybeckstrasse 60: Filmabend: Debtocracy
Eine akutelle Dokumentation über die Schuldenproblematik in Griechenland, aber auch über die Situation in Argentinien und Ecuador.
– Sa, 08.09, ab 13:30, Occupy Zürich, Paradeplatz Zürich: Mit Essen spielt man nicht!
Grossanlass mit Reden/Diskussionen über Nahrungsmittelspekulationen und andere Food-Probleme
– Sa, 08.09, 15:00, Lokal des Vereins Regenbogen, Gebäude Union, Klybeckstrasse 95: Hände weg von Syrien
– So, 09.09, 18:30, LoLa Quartierzentrum St. Johann: Filmabend Occupy Basel: The Corporation
Alle Infos zum Film: http://de.wikipedia.org/wiki/The_Corporation
Empfehlungen für weitere baldige Events werden immer gerne entgegen genommen!

9. Nächste Vollversammlung
Dienstag, 11.09.2012: KEINE VV
Dienstag, 18.09.2012, 19:00 Uhr, im Kaffe-Bar Clara, Sperrstrasse 12
Ab Oktober findet die VV jeweils am Donnerstag und nicht mehr am Dienstag statt!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.