Newsletter vom 24.10.2013: Filmabend “Die Zukunft pflanzen”; Nächste VV

| Keine Kommentare

Hallo Zusammen!

Hier kommt der zweite November-Newsletter, mit diesem Inhalt:

1. Filmabend “Die Zukunft pflanzen – Bio für 9 Milliarden”, 27.10.2013
2. Planungssitzung, 28.10.2013
3. Diverses

1. Filmabend “Die Zukunft pflanzen – Bio für 9 Milliarden”, 27.10.2013
Diesen Sonntag, dem 27.10, findet bereits unser nächster Filmabend statt!

Diese Woche zeigen wir den Film “Die Zukunft pflanzen – Bio für 9 Milliarden“. Die spannende Dokumentation beleuchtet die Frage, wie wir bei steigender Weltbevölkerung und zunehmendem Platzmangel alle Leute ernähren können: Dazu muss in erster Linie ein Paradigmenwechsel hin zu agroökologischen Lösungsmodellen erfolgen.

Weitere Infos zum Film findet ihr hier: http://filmefuerdieerde.ch/die-zukunft-pflanzen

Sprache: Deutsch

Nach dem Film gibts wie immer eine gemeinsame Diskussion und ein feines Nachtessen!

Eintritt frei, mit Kollekte, und fürs Essen darf jedeR bezahlen was ihm/ihr dieses wert ist.

Sonntag, 27.10.2013, LoLa Quartierzentrum St. Johann
Karte:http://g.co/maps/qc2eb

Türöffnung 18:00 Uhr, Filmbeginn 18:30 Uhr

Wir würden uns sehr freuen, euch am Sonntag zahlreich begrüssen zu dürfen! Bitte macht auch Werbung für diesen Event und bringt eure Kollegen mit! Dazu gibts wie immer auch einen Facebook-Event, mit welchem Ihr ganz einfach eure Freunde einladen könnt: Filmabend Occupy Basel: Die Zukunft pflanzen!

Ausserdem kann es sich lohnen, vor dem Filmabend mal einen Blick auf den Homepage-Eintrag (Filmabend: Die Zukunft pflanzen) zu werfen. Dort haben wir die Möglichkeit, irgendwelche wichtigen Details zu aktualisieren. So geschehen beim letzten Filmabend: Spontan haben wir noch deutsche Untertitel erhalten (Nochmal ein herzliches Dankeschön an den Ersteller davon!). Für den Newsletter war diese wichtige Information natürlich zu spät, aber auf der Homepage konnten wir das noch gut ergänzen.

2. Planungssitzung, 28.10.2013
Wie im letzten Newsletter geschrieben, haben wir am 15.10 nach langer Zeit mal wieder eine Planungssitzung durchgeführt! Dabei wurde ein Protokoll verfasst, welches ihr hier nachlesen könnt: Protokoll VV 2 Jahre Occupy Basel. Wie ihr seht, waren wir einige Leute, und es sieht ganz so aus, als könnten in der Zukunft mal wieder ein paar Events mehr durchgeführt werden.
Thematisch haben wir noch nicht sehr viel besprochen, aber immerhin etwas um wieder darauf aufbauen zu können. Ausserdem haben wir beschlossen, dass wir ab sofort wieder regelmässig Planungssitzungen durchführen wollen! Wir haben uns erstmal auf einen Rhythmus von 2 Wochen geeinigt. Daher findet am kommenden Montag bereits die nächste Planungssitzung statt!

Planungssitzung Occupy Basel, Montag, 28.10.2013, 20.00 in der Bar “Zer alten Schmitti”, Untere Rheingasse 12, Kleinbasel.

Es würde uns sehr freuen, wenn ihr da auch dabei wärt und uns aktiv helft die Zukunft der Bewegung zu gestalten!

3. Diverses
Wie bereits im letzten Newsletter erwähnt, unterstützen wir aktuell die Volksinitiative “Zum Schutz der Grossraubtiere in der Schweiz” (Sammelbögen können hier ausgedruckt werden) indem wir am 10.11 einen Filmabend zu dem Thema organsieren. Dazu ist auch geplant, dass wir mit dem Initiativkommitee eine Sammelaktion durchführen, vor dem Filmabend, und damit auch gleich ein bisschen Werbung für unseren Event machen können.

Dazu ist bisher nicht viel geplant, wird wohl ein Thema für die VV am Montag. Dennoch kann jetzt schon gesagt werden, dass wir dafür wohl Unterstützung gebrauchen könnten, und dass die Unterschriftensammlung ca 1 Woche vor dem Filmabend stattfinden wird. Das heisst aber auch, dass der nächste Newsletter erst nach diesem Sammeltag verschickt wird. Darum möchten wir bereits jetzt fragen, wer grundsätzlich interessiert wäre uns bei einer solchen Aktion zu unterstützen!

In diesem Falle freuen wir uns über eure Rückmeldung und wir würden euch dann auf alle Fälle auf dem Laufenden halten!

Wir wünschen euch einen schönen Abend und hoffen euch bald irgendwo zu sehen!
AktivistInnen von Occupy Basel

— Signatur —

Auf der Suche nach weiteren Informationen zu Occupy Basel?
-> www.occupybasel.ch (Unsere ausführliche Homepage)
-> www.facebook.com/occupy.basel.7 (Profil von Occupy Basel)
-> www.twitter.com/Occupy_Basel (Aktuellste Informationen immer auf Twitter)
-> http://goo.gl/9gohp (Ganz einfache Newsletter-Abonnierung)

Unsere Filmabende finden immer am 2. und 4. Sonntagabend des Monats im Quartiertreff LoLa statt. Mehr Informationen dazu jeweils auf unserer Homepage oder per Newsletter!

Leider können wir auch als kapitalismuskritsische Bewegung nicht völlig auf Geld verzichten.
Flyer drucken und andere Aktionen funktionieren ohne Geld nicht. Daher sind wir auch froh über jede finanzielle Unterstützung!
Wir haben ein zinsfreies Konto bei der Alternativen Bank Schweiz, der nachhaltigen Bank mit Weissgeldstrategie seit 1990:
Verwaltung von Occupy Basel, Konto-Nr: 318.763.100-07, IBAN-Nr: CH77 0839 0031 8763 1000 7
Herzlichen Dank!

Occupy Basel

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.