Newsletter vom 04.04.2013: Besetzung am Hafen; VV; Filmabend “Water makes Money”

| Keine Kommentare

Guten Abend miteinander!

Wir hoffen, dass ihr schöne Ostertage hattet und die hoffentlich freie Zeit geniessen konntet!
Und hier kommt auch schon wieder der nächste Newsletter ;)

Inhalt:
1. Besetzung am Hafen + unsere nächste VV
2. Einladung Filmabend “Water makes money”

1. Besetzung am Hafen + unsere nächste VV
Wie ihr eventuell bereits in den Medien (zB hier: tageswoche.ch/+beald) gelesen habt, gibt es in Basel einen neuen besetzten Platz! Und zwar beim Hafenareal beim Klybeck! Gestartet hat das Ganze durch die Leute vom Wagenplatz. Unterdessen haben sich auch andere Projekte eingerichtet. Die Idee ist, dass alle interessierten Leute und Gruppierungen eigenständig ihre Anliegen umsetzen und damit den riesigen leeren Platz beleben können. Da das unsere Chance ist uns endlich in dieser Szene einzubringen, und vielleicht sogar um mal wieder ein Occupy-Camp auf die Beine zu stellen, haben wir geplant, dass wir dort diesen Samstag eine Vollversammlung durchführen um zu besprechen wie wir da mitwirken können!

Vollversammlung Occupy Basel, Samstag 06.04.2013, 15:00 Uhr, alle herzlich willkommen und zur Teilnahme aufgerufen!
Traktanden unsererseits, weitere können gerne spontan eingebracht werden:
1. Rückblick 1 1/2 Jahre Occupy Basel
2. Aktueller Stand und geplante zukünftige Aktionen
3. Ideen und Vorschläge Occupy Hafenareal; Zusammenarbeit und Ergänzung mit anderen Projekten; Infostand, Filmaufführungen, Camp?
4. Nächste VV

Wenn ihr der Meinung seit, dass Occupy endlich wieder ein neues Camp braucht, dürft ihr auch gleich eure Zelte mitbringen!

Da es nicht ausgeschlossen ist, dass sich an der Gesamtsituation kurzfristig etwas ändert, könnte es von Vorteil sein, wenn ihr am Samstag schnell schaut, ob sich nichts an unseren Plänen geändert hat. Die aktuellsten und ausführlichsten Informationen gibt es wie immer auf unserer Homepage: https://www.occupybasel.ch/vv-beim-besetzten-hafen-am-06-04-2013/1613

Es wäre super wenn viele von euch da dabei sein würden!

Da wir uns gut vorstellen können, dass zu der Sache bald wieder viele neue Dinge aktuell und mitteilenswert sind, wir aber niemanden mit Newslettern bombardieren wollen (Regelmässigkeit dürfte bei jeder zweiten Woche bleiben), würden wir euch bitten, dass ihr uns ein Mail schreibt wenn ihr weitere und häufigere Updates zu dem Thema wollt!

2. Einladung Filmabend “Water makes money”
Der findet erst am Sonntag der nächsten Woche statt, aber das geht ja im Gleichen:

Diese Woche zeigen wir den Film “Water makes money”. In dieser Dokumentation geht es um die wirtschaftlichen Folgen von Privatisierungen, bzw. PPP (Privat-öffentliche Partnerschaft), von Wasserversorgungen, welche sehr oft mit undurchsichtigen Finanzierungsverträgen, steigenden Wasserpreisen und schlechterer Versorgung einhergehen.

Weitere Infos zum Film findet ihr hier: http://www.watermakesmoney.com/
Oder auf Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Water_Makes_Money

Sprache: Deutsch garantiert, English werden wir noch schauen, ob verfügbar.
Nach dem Film gibts wie immer eine gemeinsame Diskussion und ein feines Nachtessen!
Der Eintritt ist natürlich gratis, mit Kollekte, und fürs Essen darf jedeR bezahlen was ihm/ihr dieses wert ist.

Sonntag, 14.4.2013, LoLa Quartierzentrum St. Johann
Karte: http://goo.gl/maps/hp8XS
Türöffnung 18:00 Uhr, Filmbeginn 18:30 Uhr

Wir würden uns sehr freuen, euch am Sonntag zahlreich begrüssen zu dürfen! Bitte macht auch Werbung für diesen Event und bringt eure Kollegen mit!
Dazu gibt es wie immer auch einen Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/625970440749637/
Bitte ladet doch eure Freunde dazu ein!

Auch da freuen wir uns jedesmal über zahlreiche Erscheinende :)

Wir freuen uns euch bald persönlich zu sehen, sei dies bei der VV oder beim Filmabend! Ansonsten bedanken wir uns für euer anhaltendes Interesse!
Occupy Basel

— Signatur —

Auf der Suche nach weiteren Informationen zu Occupy Basel?
-> www.occupybasel.ch
-> www.facebook.com/occupy.basel.7 (Profil von Occupy Basel)
-> www.twitter.com/Occupy_Basel (Folgt uns für aktuelle Informationen)
-> www.facebook.com/OccupyBaZ (Occupy BaZ – Für unabhängige Medien)
-> http://goo.gl/9gohp (Ganz einfache Newsletter-Abonnierung)

Unsere Filmabende finden immer am 2. und 4. Sonntagabend des Monats im Quartiertreff LoLa statt. Mehr Informationen dazu jeweils auf unserer Homepage oder per Newsletter!

Leider können wir auch als kapitalismuskritsische Bewegung nicht völlig auf Geld verzichten.
Flyer drucken und andere Aktionen funktionieren ohne Geld nicht. Daher sind wir auch froh über jede finanzielle Unterstützung!
Wir haben ein zinsfreies Konto bei der Alternativen Bank Schweiz, der nachhaltigen Bank mit Weissgeldstrategie seit 1990:
Verwaltung von Occupy Basel, Konto-Nr: 318.763.100-07, IBAN-Nr: CH77 0839 0031 8763 1000 7
Herzlichen Dank!

Occupy Basel

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.