Film- und Projektabend: Konsum und “Nachhaltigkeitstag”, 25.01.2015

| Keine Kommentare

Für unseren 50. Filmabend können wir euch wieder ein sehr spannendes Programm präsentieren: Zuerst werden wir die Dokumentation “Shopping-Kultur” zeigen, im Anschluss wird uns ein Projekt zur Etablierung eines nationalen “Nachhaltigkeits-Tages” vorgestellt.

Film- und Projektabend: “Shopping-Kultur” und “Nachhaltigkeits-Tag”
Sonntag, 25.01.2015, LoLa Quartierzentrum St. Johann: Karte
Türöffnung 18:00 Uhr, Filmbeginn 18:30 Uhr
Mit Diskussion und Nachtessen im Anschluss

400_F_35086247_JTpZMFJLpMiFm8T7ewTARFoKUu09uuT3

Die Dokumentation “Shopping Kultur – Die Erziehung zum pervertierten Konsum” analysiert die moderne Konsumgesellschaft. In dieser ist die Freude darüber, etwas Schönes und Neues zu erwerben, längst dem Zwang gewichen, immer das Neueste, Beste und Schönste besitzen zu müssen. Die Waren werden kurzlebiger, das Konsumkarussell dreht sich immer schneller und die Käufer werden mit jedem erworbenen Gegenstand eher unglücklicher. Die Dokumentation beleuchtet am Beispiel der USA das Konsumverhalten der letzten 60 Jahre.
Filmsprache: Deutsch

Bei dem nach dem Film vorgestellten Projekt geht es um die Etablierung eines “Nachhaltigkeits-Tages”, dessen Ziele sowie die geplanten Schritte dorthin. Konkreter sollen bei diesem jährlichen und nationalen Nachhaltigkeits-Tag unterschiedlichste Organisationen aus dem Bereich der nachhaltigen Entwicklung in Rahmen ihrer Aktivitäten ein öffentliches Tagesprogramm zusammenstellen. Das Projekt stellt die simultane Öffentlichkeitsarbeit von NGOs und Medien in den Fokus und möchte den Gedanken der Nachhaltigkeit in der breiteren Öffentlichkeit fördern.

Für das Projekt werden noch Mitarbeiter_innen gesucht, und zwar Networker, Fundraiser und Vereinsmitglieder für ÖKuSo (Verein für Ökologisches, Kulturelles und Soziales), welcher als rechtliche Plattform für das Projekt gegründet wurde. Für weitere Infos, Rückfragen und Unterstützungsangebote steht diese E-Mail-Adresse zur Verfügung: nachhaltigkeitstag@eclipso.ch

Im Anschluss daran stellen sich die Projektleiter in der Diskussion unseren Fragen und Anregungen zu dem Projekt und freuen sich über zahlreiche Feedbacks!
Auch wird es am Ende des offiziellen Teils wie gewohnt ein feines Nachtessen geben. Es sind alle herzlich eingeladen bei Speis und Trank weitere Diskussionen zu führen sowie das gemütliche Beisammensein zu geniessen.

Eintritt frei, mit Kollekte, fürs Essen darf jede_r bezahlen was ihr_ihm dieses wert ist.

Film- und Projektabend: “Shopping-Kultur” und “Nachhaltigkeits-Tag”
Sonntag, 25.01.2015, LoLa Quartierzentrum St. Johann: Karte
Türöffnung 18:00 Uhr, Filmbeginn 18:30 Uhr
Mit Diskussion und Nachtessen im Anschluss

Wir würden uns sehr freuen, euch an dem Sonntag zahlreich begrüssen zu dürfen! Bitte macht auch Werbung für diesen Event und bringt eure Kolleg_innen mit! Nicht vergessen: Ladet eure Facebookkontakte für den Event ein, und zwar HIER!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.