Das war die 1. Mai-Demonstration 2015

Zum Thema “Solidarität statt Ausgrenzung!”, mit Beteiligung von Occupy Basel

| Keine Kommentare

Im Beitrag Ausblick: Occupy Basel ist wieder an der 1. Mai-Demo dabei haben wir im Vorfeld auf unserer Homepage sowie davor im Newsletter vom 21.04.2015: Filmabend “Der Banker – Master of the Universe” über die Demonstration sowie unsere Beteiligung daran informiert: Wir haben aktiv im Jugendbündnis für die 1. Mai-Demo mitgewirkt, eine Aktivistin von Occupy Basel hat die Flyer des Jugendbündnisses mitgestaltet und am 1. Mai auf dem Marktplatz ein Gedicht vorgetragen, ein anderer Aktivist von Occupy Basel hat eine Rede gehalten, die endgültige Version davon findet Ihr hier: 1. Mai-Rede eines Occupy Aktivisten. Natürlich auch zu erwähnen ist, dass wir beinahe vollständig an der Demo selbst dabei waren.

Diese wurde zwar stark verregnet, war aber trotzdem gut besucht und durchaus gelungen. Zum Unterschriften-Sammeln ist ein solcher Anlass natürlich immer gut, sei das für die von Occupy Basel aktiv unterstützte Vollgeld-Initiative oder auch die anderen nennenswerten Initiativen wie die Initiative “Nachhaltige und faire Ernährung“, die “Konzern-Verantwortungs-Initiative“, die “Velo-Initiative“, die “Initiative für Ernährungssouveränität” oder alle anderen angetroffenen regenfesten Ideen zur Verbesserung unserer Bundesverfassung. Auch das anschliessende 1. Mai-Fest auf dem Marktplatz war schön, mit den verschiedensten Redebeiträgen sehr interessant und für uns insbesondere zur Vernetzung mit anderen Organisationen und politischen Mitstreiter*innen sehr wertvoll.

Die TagesWoche hat den Artikel Rund 1300 Personen an verregneter Gewerkschafts-Kundgebung dazu geschrieben, welcher so gut stehen gelassen werden kann.

Der Fotograf František Matouš, welcher auch schon oft für Occupy Basel tolle Bilder gemacht hat, hat auch diesesmal wieder eine super Arbeit geleistet. Wir freuen uns, dass wir hier ein paar dieser Bilder veröffentlichen dürfen (Für alle Bilder: © František Matouš):

11057674_833426606712325_1737582969415957429_o
Motto des 1. Mai 2015: Solidarität statt Ausgrenzung!
IMG_8534
Gegen das Sparpaket in Basel-Stadt: Wir stopfen euer 70-Millionen-Loch nicht!
1522908_833427100045609_5155396395516132805_o
Jung und gehaltbereit: Das Motto des Jugendbündnisses 2015
IMG_8709
Das Jugendbündnis 2015 rennt für eine bessere Zukunft
IMG_8713
Das Jugendbündnis 2015 rennt für eine bessere ZukunftIMG_8724
Darunter auch Aktivist*innen von Occupy BaselIMG_9517
Von der 1. Mai-Demo in Sissach: Über das regierungsverschuldete Finanzschlamassel in Basel-Land – Stopp der Sparschweinerei!

Vielen Dank an alle Organisierenden, Mitwirkenden und Beteiligten im Vorfeld zur Demonstration und bei der 1. Mai-Demo selber. Und auch im 2016 ist Occupy Basel bestimmt gerne ein Teil vom Jugendbündnis!

Die Aktivist*innen von Occupy Basel

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.